Buchführung

Wir sorgen dafür, dass Ihre Geschäftsvorgänge planmäßig, lückenlos und entsprechend den Anforderungen der Behörden gebucht werden. Wir bieten Ihnen folgende Dienstleistungen, die sich am Umfang der von Ihnen erbrachten Vorleistungen orientieren:

  • Einrichtung der Buchführung und Erstellung eines Kontenplanes

  • Die eigentliche Buchführung inklusive des Kontierens der Belege

  • Importieren von Dateien aus diversen Fremdbuchführungssystemen in die DATEV-Buchführung

  • Führung der Offenen-Posten-Buchhaltung

  • Das elektronische Einspielen von Kontoumsätzen und Kontoauszügen

  • Erstellung aussagefähiger betriebswirtschaftlicher Auswertungen

Aktuelle Steuernews

Entwurf eines Gesetzes zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität

Das Bundesfinanzministerium stellte am 8.5.2019 den Referentenentwurf eines Gesetzes zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer... Weiterlesen

Steuer­liche Änderung zum Kinder­geld

Kindergeld, das seit 2018 wegen verspäteter Beantragung nicht mehr an die Kindergeldberechtigten ausgezahlt werden darf, wird künftig nicht mehr... Weiterlesen

Bundesrat stimmt Sonderab­schreibung für den Mietwoh­nungsneubau zu

Ziel der neuen Regelung ist es, den Neubau von Mietwohnungen zu fördern und damit ausreichend Mietwohnungen für Bürger mit... Weiterlesen

Anspruch auf Kindergeld für Volljährige in Ausbildung

Erreicht ein Kind das 18.Lebensjahr ändern sich die Bedingungen der Kindergeldzahlung. Die weitere Zahlung ist abhängig von der Frage,... Weiterlesen

Auch ausländische Transportunternehmen müssen Mindestlohn bezahlen

Durch das Mindestlohngesetz sind Arbeitgeber mit Sitz im In- oder Ausland dazu verpflichtet, ihren Arbeitnehmern und Arbeiternehmerinnen, welche eine... Weiterlesen

private Nutzung von Jobticket, Dienstfahrzeugen und Diensträdern

Zuschüsse zum Jobticket nicht mehr geldwerter Vorteil Durch die Einführung von Steuerbegünstigungen für Aufwendungen zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel durch Arbeitnehmer... Weiterlesen

Änderung der Pauschbeiträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten

Für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten gibt es neue Pauschbeträge. Die neuen Pauschalen gelten ab dem 01. Januar 2019 und beziehen sich... Weiterlesen

Mehr Kindergeld ab 2019

Neben einer Erhöhung des Mindestlohns, wird auch das Kindergeld erhöht. Ab dem 01.07.2019 wird das Kindergeld um 10€ pro... Weiterlesen